Vancouver

Startseite > Reiseziele > Kanada > British Columbia > Vancouver > Touristeninformation

Präsentation:

Beschreibung Stadtplan / Sehenswertes Touristeninformation Fotogalerie Links

Reiseberichte:

2007 USA: quer durch den Nordwesten 2004 Kanada
Verbesserungsvorschläge?

Touristeninformation

Anreise


zum SeitenanfangUnterkünfte

Die folgende Liste zeigt die bereits von mir besuchten Unterkünfte an und erfüllt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Meine persönlichen Favoriten habe ich durch kleine Pokale ausgezeichnet!

Note Name / Link Art letzter
Besuch
Kommentar
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Accent Inn - Vancouver, BC Hotel 2007
Bewertung: hat mir überhaupt nicht zugesagt Bewertungsnote: 5 Budget Inn Patricia Hotel - Vancouver, BC Hotel 2004 kaltes Wasser, muffiger Geruch, Umgebung nicht unbedingt sicher

Fortbewegung

Vancouver ist mit einem gut funktionierenden öffentlichen Verkehrssystem ausgestattet, so dass man während seines Aufenthalts in Vancouver als Tourist eigentlich auf das Auto verzichten kann. Man spart sich so auch das lästige Parkplatzsuchen.
Die Highlights der Innenstadt liegen so dicht beieinander, dass man sie leicht zu Fuß erkunden kann. Richtung Granville Island fahren eine Reihe von Bussen, ebenso zum und in den Stanley Park.
Nach North Vancouver setzt alle 30 Minuten der Seabus über, der auch mit der allgemeinen Tageskarte für Bus und Bahn benutzt werden darf. Ab dem nördlichen Ankerpunkt Lonsdale Quai fährt dann eine Buslinie weiter in Richtung Capilano Suspension Bridge und Grouse Mountain.
Etwas besonderes ist der Skytrain in Vancouver. Hierbei handelt es sich um eine führerlose Hochbahn, die auf Betonbrücken hoch über der Stadt verkehrt. Lediglich in der dicht bebauten Innenstadt verlaufen die Gleise unterirdisch.
Für Touristen ist neben der Tatsache, dass man auf dem Fahrerstuhl Platz nehmen kann und die Fahrt aus Sicht eines potenziellen Fahrers erleben kann, höchstens die Fahrt zur Science World interessant. Tipp: Von hier aus legen auch die Fähren auf dem False Creek Richtung Granville Island ab.

» TransLink (öffentlicher Nahverkehr in Vancouver)
» Granville Island Ferries 


Fahrten von hier nach...

Die folgenden Entfernungen sind nur eine ungefähre Schätzung für den kürzesten Weg.
Die Fahrtzeiten verstehen sich als reine Fahrtzeiten ohne Pausen.

Victoria 101 km   (90 Minuten + 90 Minuten Fährüberfahrt)
Whistler 125 km   (2 Stunden)
Seattle, WA 259 km   (3 Stunden)
Kamloops 350 km   (3,5 Stunden)
Banff (Ort) 840 km   (8 Stunden)
Calgary 963 km   (9,5 Stunden)

Klima

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez
Temperatur (°C) 3,0 4,7 6,3 8,8 12,1 15,2 17,2 17,4 14,3 10,0 6,0 3,5
Niederschlag (mm) 150 124 109 75 62 46 36 38 64 115 170 178

zum Seitenanfang