Rocky Mountaineer

Startseite > Reiseziele > Kanada > Eisenbahnen > Rocky Mountaineer > Touristeninformation

Präsentation:

Beschreibung Touristeninformation Fotogalerie Links

Reiseberichte:

2004 Kanada
Verbesserungsvorschläge?

Touristeninformation

Anreise


zum SeitenanfangUnterkünfte

Die folgende Liste zeigt die bereits von mir besuchten Unterkünfte an und erfüllt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Meine persönlichen Favoriten habe ich durch kleine Pokale ausgezeichnet!

» Calgary
Note Name / Link Art letzter
Besuch
Kommentar
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Super 8 Motel - Calgary, AB silberner Pokal: sehr empfehlenswerte Hotel dieser Stadt verdient einen silbernen Pokal Motel 2004
» Banff NP
Note Name / Link Art letzter
Besuch
Kommentar
Bewertung: hat mir überhaupt nicht zugesagt Bewertungsnote: 5 Y Mountain Lodge - Banff, AB Hostel 2004 Typisch Jugendherberge halt, sehr kalte Atmosphäre
Bewertungsnote: 0 Blue Mountain Lodge silberner Pokal: sehr empfehlenswerte Hotel dieser Stadt verdient einen silbernen Pokal Bed & Breakfast --
» Jasper NP
Note Name / Link Art letzter
Besuch
Kommentar
Bewertung: Ausgezeichnet! Bewertungsnote: 1 Pocahontas Cabins - Jasper, AB goldener Pokal: mein Lieblingshotel in diesem Ort verdient einen goldnen Pokal Ferienwohnung 2004 in diesen Cabins wird sogar täglich aufgeräumt
Bewertungsnote: 0 Shovel Pass Lodge, Jasper Blockhütte --
Bewertungsnote: 0 Patricia Lake Bungalows Ferienwohnung --
» Vancouver
Note Name / Link Art letzter
Besuch
Kommentar
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Accent Inn - Vancouver, BC Hotel 2007
Bewertung: hat mir überhaupt nicht zugesagt Bewertungsnote: 5 Budget Inn Patricia Hotel - Vancouver, BC Hotel 2004 kaltes Wasser, muffiger Geruch, Umgebung nicht unbedingt sicher

Klima

Achtung: Gäste des Red Leave Service kommen während der Übernachtung in Kamloops nicht an ihren Koffer, da er über die Straße direkt nach Vancouver durchtransportiert wird. D.h. alles nötige für die Nacht und den zweiten Tag im Zug muss in einem Rucksack oder ähnlichem mitgenommen werden.
Die Wagen des Zuges sind klimatisiert, so dass es drinnen immer angenehm kühl ist. Manchmal sogar zu kühl. Es wird daher empfohlen, etwas leichtes zum Überziehen, z.B. ein langärmliges Hemd mitzunehmen.
Auf der Plattform kann es während der Fahrt unangenehm stark ziehen. Besonders am Morgen ist der Wind eiskalt und man benötigt unbedingt eine Jacke, wenn man sich hier länger als für ein Foto aufhalten will.
Tagsüber kann es recht angenehm werden, etwas Fahrtwind um die Nase geweht zu bekommen. Es kommt sogar vor, dass es drinnen dann kälter ist als draußen.


zum Seitenanfang