Royal Gorge

Startseite > Reiseziele > USA > Colorado > Royal Gorge > Beschreibung

Präsentation:

Beschreibung Touristeninformation Fotogalerie Links

Reiseberichte:

2002 USA Südwesten
Verbesserungsvorschläge?

Beschreibung

Royal Gorge Bridge & Park

Royal Gorge Bridge Die Royal Gorge Bridge ist die höchste Hängebrücke der Welt. Aufgenommen am: 24.09.2002 Als die höchste Hängebrücke der Welt überspannt die Royal Gorge Bridge die 321 Meter tiefe Schlucht des Arkansas River. Sie war 1929 als einspurige Mautbrücke erbaut worden.
Vom Royal Gorge Bridge Park kann man mit der steilsten Standseilbahn der Welt zum Grund der tiefen Schlucht hinabsteigen. Unten am schmalen Flussufer verkehrt auf der revitalisierten Strecke seit wenigen Jahren wieder ein Ausflugszug.
Zum Royal Gorge Komplex gehört außerdem noch eine Seilbahn über die Schlucht.

Royal Gorge Route

siehe extra Rubrik Eisenbahnen.

Cañon City

Die von hohen Bergen umringte kleine Stadt am Ostrand der Rockies in Südcolorado ist eines der ältesten Touristenziele des Westens.
Die Attraktion: die dramatische Royal Gorge, dem Grand Canyon des Arkansas River, der von hier zum Mississippi fließt.
Schon zur Stummfilmzeit wurden hier zahlreiche Western gedreht, und auch heute noch nutzt Hollywood die Canyonszenerie des Arkansas River oft als Kulisse – die nachgebaute Westernstadt Buckskin Joe am Canyonrand bezeugt es.
Beliebt bei den Besuchern sind vor allem die von zahlreichen Veranstaltern angebotenen Schlauchbootfahrten auf dem schäumenden Fluss tief unten in der Schlucht. Für weniger Sportbegeisterte darf es auch gerne eine gemütliche Bahnfahrt durch die königliche Schlucht sein.

zum Seitenanfang