Capitol Reef NP

Startseite > Reiseziele > USA > Utah > Capitol Reef NP > Parkplan / Sehenswertes

Präsentation:

Beschreibung Parkplan / Sehenswertes Fotogalerie Links

Reiseberichte:

2006 USA Südwesten 2001 USA Südwesten
Verbesserungsvorschläge?

Parkplan / Sehenswertes

Naturgemäß konzentriert sich der Besuch der meisten Fremden auf das Gebiet um das Capitol Reef.
Im Tal des Fremont River verläuft die SR-24 quer durch die Verwerfung.

Capitol Reef NP

zum Seitenanfang Scenic Drive (Egyptian Temple, Capitol Gorge, Golden Thron, Pioneer Register)

Der Scenic Drive liegt auf der westlichen Kante des Capitol Reef und führt 13 km weit am Egyptian Temple vorbei, einer Felsenformation, die mit etwas Phantasie an einen ägyptischen Tempel erinnert, hoch zur Capitol Gorge, einem Pass über die Waterpocket Fold. Er war bis 1962 insgesamt 80 Jahre lang Teil der wichtigsten Ost-West-Verbindung im Süden Utahs.
Hier bietet sich der 3 km lange Wanderweg zum Gipfel des Golden Thron an, auf dem ein Aussichtspunkt mit dem Panorama der Waterpocket Fold zur Rast einlädt. Am Ende des Schotterweges in die Schlucht startet ein kurzer Pfad, an dem das Pioneer Register liegt.
Ihre Anwesenheit dokumentierten die Fremont-Indianer durch Petroglyphen auf den Felswänden, wie auch zahlreiche Siedler und Trapper, die ab den 1880er ins Tal kamen.

Scenic Drive im Capitol Reef NP Das Unwetter hat sich verzogen und die Sonne kam wieder heraus. Aufgenommen am: 15.09.2009 Scenic Drive im Capitol Reef NP
Scenic Drive im Capitol Reef NP Das Unwetter hat sich verzogen und die Sonne kam wieder heraus. Aufgenommen am: 15.09.2009 Scenic Drive im Capitol Reef NP
Scenic Drive im Capitol Reef NP Das Unwetter hat sich verzogen und die Sonne kam wieder heraus. Aufgenommen am: 15.09.2009 Scenic Drive im Capitol Reef NP
Scenic Drive im Capitol Reef NP Das Unwetter hat sich verzogen und die Sonne kam wieder heraus. Aufgenommen am: 15.09.2009 Scenic Drive im Capitol Reef NP

zum Seitenanfang Fruita

Ein Stück Besiedlungsgeschichte erzählt das Fruita School House, eine Blockhütte, die 1896-1941 als Schule und Versammlungsort diente. In den Obstgärten der frühen Siedler darf man im Sommer nach Lust und Laune Obst pflücken und essen, man zahlt nur das, was man auch mitnimmt.
Im Fruita Historic District erhebt sich die burgähnliche, aus rostroten, graubraunen und gelblichen Gesteinsschichten bestehende Felsformation The Castle.

Petroglyphen im Capitol Reef NP Aufgenommen am: 16.09.2009 Petroglyphen im Capitol Reef NP

zum Seitenanfang Hickman Bridge

Auch entlang der nach Osten führenden SR-24 beginnen lohnende Wanderungen. Die schönste ist der 1,5 km lange Weg durch eine pittoreske Kulisse mit Sandsteinfelsen zur 40 m langen Hickman Bridge. Der Pfad unterquert zum Schluss diese von einem Bach ausgehöhlte, natürliche Brücke aus Kayenta-Sandstein.

Wanderung zur Hickman Bridge, Capitol Reef NP Der 1,5km Pfad zur 40m langen Hickman Bridge unterquert zum Schluss diese von einem Bach ausgehöhlte, natürliche Brücke aus Kayenta-Sandstein. Aufgenommen am: 16.09.2009 Wanderung zur Hickman Bridge, Capitol Reef NP
Wanderung zur Hickman Bridge, Capitol Reef NP Der 1,5km Pfad zur 40m langen Hickman Bridge unterquert zum Schluss diese von einem Bach ausgehöhlte, natürliche Brücke aus Kayenta-Sandstein. Aufgenommen am: 16.09.2009 Wanderung im Capitol Reef NP

zum Seitenanfang Backcountry

Besucher mit allradgetriebenem Fahrzeug haben die Möglichkeit, den nördl. Teil beim Cathedral Valley über eine schlechte Piste zu erreichen. Ebenfalls östlich vom Parkausgang führt eine Piste entlang des Kantenbruchs nach Süden, etwa zum Campground bei Cedar Mesa oder zum Strike Valley, das auch über eine Piste vom westlich gelegenen Boulder aus erreicht werden kann.

Strike Valley Overlook, Capitol Reef NP Aufgenommen am: 05.05.2006 Strike Valley Overlook, Capitol Reef NP
Strike Valley Overlook, Capitol Reef NP Aufgenommen am: 05.05.2006 Strike Valley Overlook, Capitol Reef NP
Strike Valley Overlook, Capitol Reef NP Aufgenommen am: 05.05.2006 Strike Valley Overlook, Capitol Reef NP
Strike Valley Overlook, Capitol Reef NP Aufgenommen am: 05.05.2006 Burr Trail Switchbacks, Serpentinen hinab ins Strike Valley
zum Seitenanfang