2006 Südwesten der USA

Startseite > Reiseberichte > USA > 2006 Südwesten der USA > die Route auf der Karte

Übersicht:

die Route auf der Karte Kosten Fotogalerie

Tagesberichte:

24.04. D'dorf - Las Vegas - St. George 25.04. > White Pocket, Sidestep Canyon 26.04. > Wahweap Hoodoos, Alstrom Pt. 27.04. > Coal Mine Cy., Verde Cy. 28.04. > Watson Lake, L. Painted Desert 29.04. > Petrified Forest, Cy de Chelly 30.04. > Bisti Badlands, Ship Rock 01.05. > SR 95, Goblin Valley 02.05. > Crack Cy, Little Wild Horse Cy 03.05. > Canyonlands, Arches NP 04.05. > San Raphael Swell 05.05. > Burr Trail, Calf Creek Falls 06.05. > Hole in the Rock Road 07.05. > Kodachrome SP, Navajo Lake, Red Canyon, Bryce Canyon 08.05. > Cottonwood Canyon Road 09.05. > Zion, Valley of Fire, Las Vegas 09.05.-11.05. > Grand Canyon, Heimflug Fazit

Downloads:

druckerfreundliche Version
Verbesserungsvorschläge?
24.04. »

Die Reiseroute:

Die Route auf der Karte. Startpunkt: Las Vegas 08.05. Cottonwood Canyon Road 24.04. Ankunft in USA 25.05. White Pocket, Sidestep Canyon 26.04. Wahweap Hoodoos - Old Paria - Alstrom Point 27.04. Horseshoe Bend - Coal Mine Canyon - Verde Canyon Railroad 28.04. Jerome - Watson Lake - Little Painted Desert 29.04. Petrified Forest NP - Canyon de Chelly NM - Window Rock 30.05. Bisti Badlands - Ship Rock - Valley of the Gods 01.05. Hite Crossing - Leprechaun Canyon - Burr Point - Goblin Valley SP 02.05. Crack Canyon - Little Wild Horse Canyon 03.05. Canyonlands NP - Corona Arch - Arches NP 04.05. San Raphael Swell: Wedge Overlook, Eagle Arch 05.05. Burr Trail - Capitol Reef NP - Calf Creek Falls 06.05. Hole in the Rock Road 07.05. Kodachrome SP - Navajo Lake - Red Canyon - Bryce Canyon NP 08.05. Cottonwood Canyon Road 09.05. Zion NP - Valley of Fire SP - Las Vegas 09.05. Las Vegas, 10.05. Abflug

einfach auf eine Teilstrecke klicken, um den dazugehörigen Tagesbericht zu lesen...
 

Titel

Red Rock Crazy - Abenteuer im Südwesten

Anzahl Tage

18

Art der Reise

Mietwagen-Rundreise mit vielen Offroad-Anteilen

Gesamtstrecke

3698 Meilen / 5950 km

Anreise

US Airways Frankfurt - Philadelphia - Las Vegas und zurück

Unterkünfte

Hotels, Motels, im Auto

besondere Highlights

  • White Pocket (inkl. Auto aus dem Sand schaufeln)
  • Alstrom Point
  • Slot Canyons: Leprechaun Canyon, Little Wild Horse Canyon, Peek-A-Boo und Spooky Canyon
  • Regenschauer am Wild Horse Window
  • Offroad Pisten im Arches NP und in der San Raphael Swell
  • Schnee am Navajo Lake
  • Red Canyon und Bryce Canyon
  • Angel's Landing im Zion NP
  • kleines Forumstreffen in Las Vegas
  • Flug über den Grand Canyon beim Heimflug 
 

Tagesberichte:

24.04. Anflug Las Vegas

 
25.04. White Pocket,
Sitestep Canyon
 
26.04. Wahweap Hoodoos,
Alstrom Point
 
27.04. Coal Mine Canyon,
Verde Canyon Railroad
 
28.04. Sedona, Watson Lake
 
29.04. Petrified F, Cy de Chelly
 
30.04. Bisit Badlands, Shiprock
 
01.05. SR-95, Goblin Valley
 
02.05. Crack Canyon,
Wild Horse Cy
 
03.05. Canyonlands,
Arches
 
04.05. San Raphael Swell

 
05.05. Burr Trail,
Calf Creek Falls
 
06.05. Hole in the Rock Road

 
07.05. Kodachrome, Navajo L,
Red Canyon, Bryce Canyon
 
08.05. Cottonwood Cy Road

 
09.05. Zion, Valley of Fire

 
09.05.-11.05. Las Vegas, Abflug
 

Fazit

Kosten

Fotogalerie

 

Unterkünfte

Note Name / Link Art letzter
Besuch
Kommentar
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Motel 6 - St. George, UT Motel 2006
Bewertung: Gut! Bewertungsnote: 2 Auto - Wahweap Creek, UT Auto 2006 etwas kühl, aber genial
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Empire House Motel - Page, AZ Motel 2006
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Village Lodge - Sedona, AZ Hotel 2006
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Holbrook Inn - Holbrook, AZ Motel 2006
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Colonial Motel - Gallup, NM Motel 2006
Bewertung: hat mir überhaupt nicht zugesagt Bewertungsnote: 5 Sunset Inn - Blanding, UT Motel 2006 man könnte meinen, die letzte Leiche ist eben erst rausgebracht worden
Bewertung: Gut! Bewertungsnote: 2 Whispering Sands Motel - Hanksville, UT Motel 2006
Bewertung: Ausgezeichnet! Bewertungsnote: 1 Apache Motel - Moab, UT silberner Pokal: sehr empfehlenswerte Hotel dieser Stadt verdient einen silbernen Pokal Ferienwohnung 2006 Trailerhome - von außen unscheinbar, innen viel Platz - eine Ferienwohnung zum Motelpreis
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Budget Inn - Green River, UT Motel 2006
Bewertung: Gut! Bewertungsnote: 2 The Snuggle Inn - Loa, UT goldener Pokal: mein Lieblingshotel in diesem Ort verdient einen goldnen Pokal Hotel 2006
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Circle D - Escalante, UT Motel 2006
Bewertung: nicht ganz so toll Bewertungsnote: 4 Country Inn - Tropic, UT Motel 2006
Bewertung: guter Durchschnitt Bewertungsnote: 3 Quail Park Lodge - Kanab, UT Motel 2006
zum Seitenanfang