Deutschland

Startseite > Reiseberichte > Deutschland > 2009 Eifel

Übersicht:

Auswahl Reiseberichte

Tagestouren:

2009 Fachwerktour 2009 Berne 2009 Süddeutschland 2009 Harz 2009 Eifel 2009 Franken 2009 Rheinsteig 2009 Bremen 2008 Ost- und Süddeutschland 2008 Süddeutschland / Basel 2008 Süddeutschland 2008 Lüneburger Heide 2008 Eifel 2008 Sylt / Husum 2008 Düsseldorf Benrath 2008 Dresden 2008 Kassel / Marburg 2008 Rheintal 2007 Langeoog 2007 Nürnberg 2007 Süddeutschland 2007 Düsseldorf Heerdt 2006 Müngstener Brücke 2006 Süddeutschland 2 2006 Wuppertaler Zoo 2006 Leipzig / Dresden 2006 Süddeutschland 2006 München 2006 Sayn 2006 Berlin 2006 Hannover 2006 Celle 2006 Frankfurt am Main 2005 Frankfurt am Main 2005 Berlin 2004 Hamburg
Verbesserungsvorschläge?
2009 Franken »

2009 Eifel

Bewege den Mauszeiger über ein Bild, um eine Kurzinformation zum Bild zu erhalten.
Klicke auf ein Bild, um es zu vergrößern.

alte Meilensteine an der Römerstraße von Köln nach Aachen

Jede volle Meile wurde mit einem großen Obelisken gekennzeichnet, jede halbe mit der rechts daneben stehenden Glocke, jede Viertelmeile mit dem links daneben stehenden Knubbel.
Aufgenommen am: 30.04.2009

Altstadt von Aachen-Kornelimünster

Aufgenommen am: 30.04.2009

Altstadt von Aachen-Kornelimünster

Aufgenommen am: 30.04.2009

Altstadt von Aachen-Kornelimünster

Aufgenommen am: 30.04.2009

Kirche in Aachen-Kornelimünster

Die Kirche erinnert mehr an einen Leuchtturm als an ein Gotteshaus.
Aufgenommen am: 30.04.2009

Rurstausee

Das Bild entstand zwischen Steckenborn und Woffelsbach.
Aufgenommen am: 30.04.2009

Saarschleife

Aufgenommen am: 01.05.2009

Hangar am Flughafen Hahn im Hunsrück

Vorbei an den alten militärischen Anlagen kann man heute mit dem zivilen Privatwagen fahren.
Aufgenommen am: 01.05.2009

Aussichtsturm hinter der Marienburg über der Mosel

Von hier kann man die Mosel zu beiden Seiten sehen, einmal bei Bullay, einmal bei Pünderich.
Aufgenommen am: 01.05.2009

InterCity auf der Doppelstockbrücke bei Bullay an der Mosel

Auf der unteren Ebene der Brücke führt der Straßenverkehr von Bullay über die Mosel nach Alf, auf der oberen Ebene verkehrt die Moselbahn.
Aufgenommen am: 01.05.2009

Pünderich an der Mosel

Das Bild entstand von einem Aussichtspunkt hoch über der Mosel hinter der Marienburg. Von hier kann man die Mosel zu beiden Seiten sehen, einmal bei Bullay, einmal bei Pünderich.
Aufgenommen am: 01.05.2009

Moselörtchen Kröv

Aufgenommen am: 02.05.2009

Moselörtchen Kröv

Aufgenommen am: 02.05.2009

Regionalbahn nach Traben-Trarbach im Moseltal

Im Hintergrund links der Ort Pünderich zu sehen, auf dem Berg darüber die Marienburg.
Aufgenommen am: 02.05.2009

Felsenkirche über dem Zentrum von Idar-Oberstein

Aufgenommen am: 02.05.2009

Felsenkirche über dem Zentrum von Idar-Oberstein

Aufgenommen am: 02.05.2009

Rathaus von Bad Münstereifel

Aufgenommen am: 03.05.2009

Fachwerkhäuser in Bad Münstereifel

Aufgenommen am: 03.05.2009

Altstadt von Bad Münstereifel

Aufgenommen am: 03.05.2009

Südtor in Bad Münstereifel

Aufgenommen am: 03.05.2009

Kurzbericht

Die zweite Tour in die Eifel mit dem Motorrad, diesmal mit wesentlich mehr Zeit, nämlich neben An- und Abreise auch zwei volle Tage, um die Schönheit der Eifel zu erkunden und doch haben wir wieder nur weiter an der Oberfläche gekratzt. Die Eifel ist einfach so abwechslungsreich. Bereits in der Region Aachen bezaubert der regionale Baustil in Breinig und Kornelimünster, gefolgt von den ersten Bergen rund um die Rurtalsperre. Nach einem kleinen Schlenker über Belgien nähern wir uns unserem Übernachtungsort Immerath in der Vulkaneifel, die von vielen Vulkanseen geprägt ist, so genannten Maaren. In der Nähe unseres Ortes befindet sich ein weiteres dieser Exemplare, doch wir waren viel zu beschäftigt, um uns damit auseinander setzen zu können.

Am ersten Urlaubstag fuhren wir ab Echternach entlang der Sour und Mosel bis Remich, ab dort zur Saarschleife und über die Eichenlaubstraße und dem Flughafen Hahn zurück zur Mosel. Ein noch im Bau befindlicher Aussichtsturm bei Zell eröffnet uns den Blick auf das Moseltal und das gleich in doppelter Ausführung, denn hier fließt die Mosel sowohl auf der rechten als auch auf der linken Seite, doch die komplette Schleife um den Berg herum ist nicht einsehbar.

Der zweite Urlaubstag führte uns erneut an die Mosel, diesmal ab Kinderbeuren über den Berg bis nach Kröv, wo man langsam den Berg entlang ins Tal fährt mit wunderschönen Ausblicken auf die Weinberge, einem der schönsten Wege ins Moseltal.
Weiter geht es in den Hunsrück und in die Edelsteinstadt Idar-Oberstein, wo wir für den Besuch der Felsenkapelle nur leider zu spät dran sind.

Die Rückfahrt nach Hause beginnen wir am Aussichtsturm in Steineberg, von wo aus man bis zur Nürburg schauen kann, essen Kuchen in Heinos Rathauscafé in Bad Münstereifel und liefern uns Rennen auf der Sommerrodelbahn bei Mechernich.

Übernachtung: Landgasthaus Schend - ImmerathBewertung: Gut! Bewertungsnote 2
Kommentar: sehr ruhig gelegen
zum Seitenanfang