Yellowstone NP

Startseite > Reiseziele > USA > Wyoming > Yellowstone NP > Upper Geyser Basin

Übersicht:

Sehenswertes in Wyoming Highlightlandkarte: Was liegt wo?

Sehenswertes:

Bighorn Canyon NRA Cody Devils Tower NM Grand Teton NP Jackson Sheridan Yellowstone NP Sehenswertes / Touristeninfos Upper Geyser Basin

Reiseberichte:

2007 USA: quer durch den Nordwesten
Verbesserungsvorschläge?

Upper Geyser Basin

Geysire sind eine höchst empfindliche Erfindung der Natur. Selbst Erdbeben in Alaska hatten schon Auswirkungen auf die Ausbruchszyklen einzelner Geysire des Yellowstone, daher kann sich die folgende Ausführung in Zukunft ändern.
Nicht zuletzt gilt es zu beachten, nichts in die Geysire und heiße Quellen zu werfen, z.B. Münzen. Solch ein Verhalten hat in der Vergangenheit schon dazu geführt, dass geothermische Zuflüsse verstopft wurden und Geysire versiegt sind. Daher die große Bitte, bewahrt den Park für künftige Generationen!
Und nicht zuletzt, ein kleiner Hinweis: Vergesst nicht, zuerst das Schild eines Geysirs zu fotografieren, sonst wisst ihr nachher nicht mehr, welchen Geysir ihr da aufgenommen habt, bei der Fülle.

Yellowstone NP - Upper Geyser Basin

Geysire

Die folgende Liste erhebt keinerlei Anspruch auf irgendeine Vollständigkeit, sondern ist nur eine kleine Auswahl meinerseits von Geysiren, die ich für erwähnenswert halte.

Old Faithful, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Der bekannteste Geysir des Parks, der auch regelmäßig etwa alle 80 Minuten ausbricht. Genaue Zeiten können im Visitor Center oder in der Lobby des Old Faithful Inn erfragt werden. Aufgenommen am: 11.09.2007

Old Faithful Geyser

Intervall im Mittel etwa alle 68-93 Minunten
Dauer etwa 1,5-5 Minuten lang
Höhe etwa 106-184 ft (32-56m)
  Einer der am besten vorhersagbaren Geysire. Der nächste Ausbruch hängt im Visitor Center und im Old Faithful Inn/Lodge aus.
 
Castle Geyser, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Der Castle Geyser brach aus, als wir noch weit entfernt waren, aber dennoch ein schönes Bild mit dem Firehole River im Vordergrund. Aufgenommen am: 11.09.2007

Castle Geyser

Intervall etwa alle 10-12 Stunden
Dauer etwa 20 Minuten lang
Höhe etwa 60-90 ft (18-27 m)
  Nach einem Ausbruch lässt Castle Geyser geräuschvoll etwa 30-45 Minuten Dampf aufsteigen.
 
ausbrechender Grand Geyser, Yellowstone NP Aufgenommen am: 11.09.2007

Grand Geyser

Intervall etwa alle 7-15 Stunden
Dauer etwa 9-12 Minuten lang
Höhe etwa 200 ft (60 m)
  Grand Geyser bricht in mehreren Schüben aus, also immer noch ein wenig warten, ob nicht noch mehr kommt. Die letzten Fontänen sind meist die höchsten.
Grand Geyser gehört zu einer ganzen Gruppe von Geysiren, die miteinander verbunden ist. Wenige Stunden vor dem Ausbruch des Grand Geyser bricht Turban Geyser etwa alle 20 Minuten für 5 Minuten aus. Vent Geyser bricht unmittelbar nach Grand Geyser aus.
 
ausbrechender Riverside Geyser, Yellowstone NP Aufgenommen am: 11.09.2007

Riverside Geyser

Intervall etwa alle 5,5-6,5 Stunden
Dauer etwa 20 Minuten lang
Höhe etwa 75 ft (23 m)
  1-2 Stunden vor der Eruption fließt bereits Wasser aus dem Kegel.
 
ausbrechender Beehive Geyser, Yellowstone NP Im Hintergrund das Old Faithful Inn Aufgenommen am: 11.09.2007

Beehive Geyser

Intervall etwa alle 8-24 Stunden
Dauer etwa 5 Minuten lang
Höhe etwa 200 ft (61 m)
  Neben Beehive Geyser gibt es einen kleineren Geysir. Sein Name, Beehive's Indicator, lässt schon vermuten, dass er Rückschlüsse auf den Ausbruch des großen Geysirs zulässt, denn er bricht meist 30 Minuten bis wenige Sekunden vor dem Beehive aus.
 
Pump Geyser, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Aufgenommen am: 11.09.2007

Pump Geyser

Intervall ??
Dauer ??
Höhe etwa 2-3 ft (1 m)
   
 
Sponge Geyser, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Aufgenommen am: 11.09.2007

Sponge Geyser

Intervall etwa jede Minute
Dauer einige Sekunden bis zu einer Minute
Höhe etwa 6-9 inches (15-23 cm)
  Meist besteht eine "Eruption" nur darin, dass das Wasser zu kochen beginnt.
 
Sawmill Geyser, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Dieser Geysir brach gerade aus, als wir zufällig vorbeikamen. Aufgenommen am: 11.09.2007

Sawmill Geyser

Intervall etwa alle 1-3 Stunden
Dauer etwa 15-90 Minuten lang
Höhe etwa 5-40 ft (1,5-12 m)
  Der Krater ist zwischen den Eruptionen ohne Wasser. Glucksende Geräusche und steigendes Wasser deuten auf einen nächsten Ausbruch hin. Steht auch oft im Wettkampf mit dem Penta Geyser. Bei beiden kann der Pegel steigen und wer zuerst ausbricht, gräbt dem anderen das Wasser ab.
 
Spasmodic Geyser, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Dieser Geysir brach gerade aus, als wir zufällig vorbeikamen. Aufgenommen am: 11.09.2007

Spasmodic Geyser

Intervall etwa alle 1-3 Stunden
Dauer mehrere Minuten bis Stunden
Höhe etwa 3-15 ft (1-4,5 m)
  Spasmodic Geyser bricht oft vor Sawmill Geyser aus und kann daher als Indikator betrachtet werden.
 
Tardy Geyser, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Dieser Geysir brach gerade aus, als wir zufällig vorbeikamen. Aufgenommen am: 11.09.2007

Tardy Geyser

Intervall Minuten bis Stunden
Dauer mehrere Minuten bis Stunden
Höhe etwa 10 ft (3 m)
  Tardy Geyser bricht oft vor Sawmill Geyser aus und kann daher als Indikator betrachtet werden.
 
Old Tardy Geyser, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Dieser Geysir brach gerade aus, als wir zufällig vorbeikamen. Aufgenommen am: 11.09.2007

Old Tardy Geyser

Intervall Minuten bis Stunden
Dauer durchschnittlich wenige Minuten, kann aber auch bis zu Stunden werden
Höhe etwa 10-15 ft (3-4,5 m)
  Der Ausbruch sieht dem Tardy Geysir sehr ähnlich, nur der Krater ist anders geformt.
 
Grotto Geyser, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Aufgenommen am: 11.09.2007

Grotto Geyser

Intervall etwa alle 1-2 Tage
Dauer etwa 3 Stunden bei kurzem Ausbruch, 9-13 Stunden bei längerem
Höhe etwa 20-30 ft (6-9 m)
  Ein Ausbruch besteht aus mehreren starken Fontänen und viel Dampf.
Auch in der Ruhezeit hört man ihn öfters glucksen, was aber nicht auf einen Ausbruch hindeutet.
 
ausbrechender Geysir der Lion Geyser Group Aufgenommen am: 11.09.2007

Lion Group Geyser

Intervall mehrere Stunden bis Tage (unvorhersagbar)
Dauer etwa 2-4 Minuten lang
Höhe etwa 30-60 ft (9-18 m)
  Die Lion Group besteht aus den vier verbundenen Geysiren Lion, Lioness, Big- und Little Cub.
 

heiße Quellen / Pools

Doublet Pool, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Aufgenommen am: 11.09.2007 Doublet Pool, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP
Doublet Pool, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Aufgenommen am: 11.09.2007 Heart Spring, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP
Doublet Pool, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Aufgenommen am: 11.09.2007 Chromatic Pool, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP
Doublet Pool, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP Aufgenommen am: 11.09.2007 Morning Glory Pool, Upper Geyser Basin, Yellowstone NP

 

zum Seitenanfang